Top of the StupaLeider ist es aufgrund der aktuellen Situation wegen SARS-CoV-2 (Corona Virus) immer noch nicht möglich, den Sommerkurs vor Ort in Allmuthen durchzuführen. Daher wird auch in diesem Jahr der Kurs online stattfinden.

Urspünglich war geplant, dass Khenpo Tenzin Yeshe, den wir vom letzten Sommerkurs schon kennen, auch dieses Jahr wieder lehren würde. Da er sich zur Zeit jedoch zusammen mit  Drubwang Sangye Nyenpa Rinpoche in einer Gegend in Bhutan aufhält, wo es keine stabile Internet Verbindung gibt, hat Rinpoche vorgeschlagen, dass Khenpo Karma Rigzin Gyatso dieses Jahr Erklärungen geben solle.

Wir sind daher sehr froh, dass Khenpo Karma Rigzin Gyatso und Lama Ngawang Tsultrim sich bereit erklärt haben, den Sommerkurs in diesem Jahr zu leiten.

 

Termine (alle Zeitangaben MESZ):

 Freitag 23.07.      
      Drölkar (Weiße Tara) Ritual    um    09:00
    Drölkar (Weiße Tara) Ritual    um    14:30
    Chenresig Puja   um    19:00
 Samstag 24.07.      
    Drölkar (Weiße Tara) Ritual    um    09:00
    Eröffnung Sommerkus
  um    14:30
    Chenresig Puja   um    19:00
 Sonntag 25.07. bis Samstag 31.07.
    Grüne Tara Puja   um    07:30
    Erklärungen Khenpo Karma Rigzin Gyatso    um    10:00
    Kurze Pause
  um    11:30
    Fragen und Antworten   um    11:45
    Chenresig Puja
  um    17:00
    Erklärungen Lama Ngawang   um    19:00
 Sonntag 01.08.      
    Gönkar (Weißer Mahakala) Ritual   um    09:00

 

Khenpo Karma Rigzin Gyatso

Khenpo Karma Rigzin Gyatso gehört zu den Khenpos der Benchen Nangten Thösam Ling Shedra in Pharping, Nepal.

2002 erhielt Khenpo Karma Rigzin Gyatso die Zufluchtsgelübde von Drubwang Sangye Nyenpa Rinpoche. Als Mönch im Benchen Kloster in Kathmandu lernte er dann all die verschiedenen Rituale kennen und begann 2007 mit der Ausbildung in buddhistischer Philosophie an der Shedra in Pharping.

2008 erhielt er die vollen Mönchsgelübde vom letzten Kyabje Tenga Rinpoche. Nach einem intensiven Studium von über 10 Jahren wurde er 2018 zum Khenpo ernannt und unterrichtet seitdem in der Shedra.

Khenpo Karma Rigzin Gyatso wird Erklärungen zu einer kurzen Version der  "Bodhisattvacaryāvatāra - Eintritt in den Weg zur Erleuchtung" geben, einem berühmten Text aus dem Mahāyāna Buddhismus, welcher von dem indischen Meister Śāntideva verfasst wurde.

 

Lama Ngawang

Lama Ngawang Tsultrim ist der Resident Lama von Benchen Phuntsok Ling. Er wird jeden Abend ein Thema unterrichten, so dass es auch für Berufstätige möglich ist, an den Dharma Erklärungen teilzunehmen.

Diesmal wird Lama Ngawang über die drei Schulungen im Buddhismus sprechen, und sich dabei auf praktische Aspekte von Disziplin, Samādhi und Weisheit konzentrieren.

 

Alle Veranstaltungen werden als Zoom Meeting durchgeführt. Genaue Details dazu werden über den BPL Newsletter veröffentlicht.

Dharma Erklärungen werden ins Deutsche und ins Englische übersetzt.

Es wird keine Kursgebühr erhoben, jedoch ist jede Art von Spende hoch willkommen. Durch eine Spende können Sie aktiv dazu beitragen, Benchen Phuntsok Ling bei der Bewältigung der finanziellen Schwierigkeiten zu helfen, welche durch die Einschränkungen aufgrund des Coronavirus entstanden sind.

Benchen Phuntsok Ling e.V.
BIC/SWIFT-Code:  COBADEFFXXX
IBAN: DE 89 3704 0044 0558 8884 02
Verwendungszweck:  Spende

 

Vielen Dank!